LANDSCHAFT | PERFORMANCE | VIDEO

LAND SCHAFFEN

eine Performanceserie über 4 Jahre – Start 2018

Über 4 Jahre setzt frank-tanz eine Performanceserie, die Zufall, Orte in der Landschaft und Spielfreude in Körper und Bewegung verbinden. In assoziativer Arbeitsweise lassen erdachte und erspürte Bilder der Beteiligten Geschichten erahnen, die unmittelbar vor Ort und mit Material in Aktion kommen. Es bleibt eine Video- und eine Fotospur. Das Projekt wird in performativer Form im Kunstraum präsentiert – Ort und Zeit noch offen.

2018 – am Wasser – eintauchen, untergehen, stranden
18. Juni 2018, 5 Uhr bis 16 Uhr, Mammern

2020 – in Bäumen – ausbreiten, festsitzen, abfliegen
Ausschreibung folgt

Mitwirkende Maja Bindernagel, Xenia Bleil, Coretta Bürgi, Karin Gisler, Katharina Hanhart, Esther Hungerbühler, Anna Barbara Lehmann, Maja Rimensberger, Mariella Surber, Katharina Surber
Video Sebastian Schrade Foto Hanspeter Schiess Bootsführer Michael Good