BÜHNE | CHOREOGRAFIE

GEMISCHTE BEINE – BEWEGTE GEFÜHLE

ein Stück über die tanzende Gesellschaft quer durch Zeiten, Schichten und Stile – 2019

Auf dem Parkett erzählen 11 Tanzende zwischen 24 und 60 Jahren von der Tanzlust, -wut und -sucht, von Ritualen und gesellschaftlichen Ordnungen, von Geschichten rund um das Tanzen und die Orte dafür, vom Volkstümlichen und Bürgerlichen, Eigenen und Fremden. Es treffen sich Alltag, Fest und Spirit, begleitet von der 4-köpfigen Hauskapelle. Durch Kursäle, Gasthäuser und Museen, in ehemaligen Turnhallen und Fabriken spielen die wechselnden Musik-Gäste zum Tanzkurs mit dem Publikum auf. Und das sogenannte «emotionale Lexikon» in Form einer begleitenden Zeitung gibt Einblick in den Tanz in der Gesellschaft früher wie heute. 

«Roll on – say hello – alles ist Tango – nicht so steif, meine Herren – kei Gschleipf  – die Herren bitte engagieren – Partytime – Licht aus, Spot an! – beachten Sie die Körpergrösse – testen Sie die Brauchbarkeit – die Damen gehen eigenständig vor – Drehungen bitte rechtzeitig ankündigen – unterlassen Sie die Körperneigungen – tanzen meine Herren, tanzen!! – der Zauber von Knien und Fesseln – ein Wunsch gefällig? – Applaus»

 → Video: Bühnendokumentation

Das emotionale Lexikon, die Zeitung zum Stück als pdf

«ein frisches, witziges Spektakel voller Lebensfreude, Tanzlust und besinnlicher Momente nahe am Publikum – eine unverkennbare frank-tanz produktion»

Künstlerische Leitung Gisa Frank Auge von Aussen Brigitte Walk-Schöch 
Tanz 
Zachari Bernstein, Simon Fleury, Carin Frei, Stephan Grossenbacher, Katharina Hanhart, Esther Hungerbühler, Gonne Klein, Mara Natterer, Rudi Natterer, Maja Rimensberger, Josua Surber Orchester Christian Käufeler (Saxofon), Adriano Regazzin (Keyboard/Electronics), Micha Surber (Perkussion), Jürg Surber (Kontrabass) Kostüme Eva Butzkis Bühnenbau Manuel Gmür Textbearbeitung Julia Sutter Produktionsleitung Jacques Erlanger, Liselotte Hunziker-Kraessig

Musik-Gäste auf der Bühne Barbara Betschart, Daniel Bösch, Marie­-Louise Dähler, Markus Dürst, Evelyn Fink-Mennel, Leo Gschwend, Willem Gülchen, Fabienne Hoerni, Curdin Janett, Milena Meier, Werner Meier, Ludovico Pastore, Flurin Rade, Kay Rauber, Annina Stahlberger  Gäste aus dem Ballhaus Clärchen Berlin Marion Kiesow (Kulturforscherin/Autorin), Siggi Markwart (Tänzer)

Premiere: 11. Januar 2019, Kursaal Heiden
Tournee Krone Trogen, Pförtnerhaus Feldkirch A, ZIK Arbon, Lokremise und offene Kirche St.Gallen, Krone Lichtensteig, Kulturmarkt Zürich, Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell, Gasometer Triesen FL, Voralrberg Museum Bregenz A, Löwen Sommeri, Schützi Olten, Eisenwerk Frauenfeld